Wirklich Abnehmen

Richtig abnehmen

Ist das sicher und funktioniert es wirklich? Ist das wirklich möglich, oder sind das nur leere Versprechungen? Die Studie zeigt, welche Auswirkungen der angeblich ungesunde Käse auf Ihren Körper hat. Das Abnehmen im Schlaf funktioniert am besten mit Bewegung.

 acajberry

Gewichtsabnahme mit Hypnose: Geht das wirklich?

Auf Wiedersehen Ernährung und Jo-Jo-Effekt, Hallo Traumfigur: Hypnosetherapie soll dem Organismus helfen, gesundes Gewicht zu verlieren und das Traumgewicht für eine lange Zeit zu erhalten - ohne Knurren des Magens oder gefräßige Hungerattacken. Dabei wird aufgezeigt, was hinter dieser außergewöhnlichen Abnahmemethode steht und ob sie die Kilos wirklich leicht fallen läss. Die Freude über die kurzzeitigen Kundenerfolge ist jedoch rasch vorbei, wenn der befürchtete Jo-Jo-Effekt nach dem Ende der Hungerheilung eintritt.

Kann man den Wechsel in meinem Hirn, der regelmässig die Ernährungspläne unterbricht, mit Hypnotherapie betätigen? Dieser Grundsatz kann nicht nur bei Flug- oder Nikotinabhängigkeit angewendet werden, sondern auch bei übergewichtigen Menschen oder statt dem Wunsch nach Bonbons oder ungesunder Ernährung verankern Hypnosen Verhaltensweisen im Hirn, die den Organismus beim Abnehmen stützen - zum Beispiel eine ausgewogene Ernährung oder regelmässige Sportgeräte.

Wer kann mit Hilfe von hypnotischen Mitteln abnehmen? Ungeachtet der Form und der physischen Kondition kann sich jeder prinzipiell in die Hand eines Hypnosearztes legen, um sein Ziel der Gewichtsabnahme zu verwirklichen. Allerdings ist diese Methode besonders nützlich für übergewichtige Menschen, die nach mehreren Versuchen der herkömmlichen Ernährung versagt haben - in der Regel, weil sie in ihre Gewohnheiten und Essgewohnheiten zurueckfallen.

Zur Erhöhung Ihrer Erfolgsaussichten bei der effektiven Gewichtsabnahme durch hypnotische Therapie sollten Sie auch einen angesehenen Hypnosetherapeuten konsultieren, dem Sie trauen können und bei dem Sie sich geistig engagieren können. Der sich auch unbewußt gegen hypnotische oder absolute Relaxation verteidigt, kann nicht behandelt werden und wird keine zufriedenstellenden Resultate bei der Gewichtsabnahme haben.

Wer mit einer frustrierten Diät endet und sich ganz bewußt auf eine neue Methode der Gewichtsabnahme einlässt, für den ist Hypnose einen Ausprobierenswert. Wichtiger Hinweis: Wenn Sie stark übergewichtig sind, sollten Sie vor Beginn der Hypnosetherapie einen Arzt aufsuchen, ob es für die Gewichtsproblematik ärztliche Gründe gibt - wie z.B. hormonelle Störungen oder Unterzuckerung.

Selbst bei krankhaftem Übergewicht ist das Abnehmen mit Hilfe von hypnotischen Mitteln kein geeignetes Therapieverfahren. Eine Therapeutin ist während der Hypnose-Sitzung dafür zuständig, den Betroffenen in einen entspannten Status zu bringen, die Ursache für das falsche Ernährungsverhalten zu identifizieren und es dann gezielt zu managen. Im Mittelpunkt steht neben den Essgewohnheiten der seelische und geistige Gesundheitszustand - eine wesentliche Grundvoraussetzung für eine auf die individuellen Belange des Betroffenen zugeschnittene Hypnosebehandlung.

Der Hypnosevorgang selbst erfolgt entweder sitzend oder liegend. Ganz im Gegenteil: Während der Homöopathie ist das Hirn besonders empfänglich - optimale Bedingungen, um die alten, ungesunden Lebensgewohnheiten durch neue Verhaltensweisen zu ersetzten, die den Betroffenen dem Ziel der Gewichtsabnahme ein Stück näherkommen lassen. Oder dass Sie in den nächsten Jahren keine Lust mehr auf Süßes haben und nur noch fressen, wenn Sie wirklich hungrig sind.

Spezial-Hypnose CDs oder YouTube Videos verheißen schnellen Kundenerfolg von zuhause. Diese Audio- oder Video-Tutorials funktionieren jedoch mit allgemeinen Sätzen wie "Ich werde von nun an keine Bonbons mehr essen" oder "Ich ess nur, wenn ich wirklich hungrig bin". Nach Expertenmeinung ist jedoch eine Einzelbehandlung, insbesondere bei Hypnose, unerlässlich, um erfolgreich abzunehmen.

Untersuchungen, die die positive Auswirkung der Hyperthermie auf die Adipositas belegen, betreffen immer eine Sitzung mit einem professionellen Psychotherapeuten. Weil es bisher nur wenige Untersuchungen zur Gewichtsabnahme und zu Hypnosen gibt, kann die Wirksamkeit der Alternativtherapie nicht nachgewiesen werden. So begleitete eine Untersuchung der Uni Tübingen 43 Übergewichtige über einen halben Jahr lang beim Abnehmen.

Doch ob die Pfund durch hypnotische Reaktionen zergehen, liegt auch an der innerlichen Einsatzbereitschaft für die außergewöhnliche Diätmethode: WÃ?hrend viele Menschen glauben, dass es sich bei der hypnotischen Therapie um einen kompletten Hokuspokus handelt, merken andere eine signifikante VerÃ?nderung ihrer Essgewohnheiten nach der Einnahme. In den Erfahrungsberichten einiger Patienten wird versprochen, dass mit Hilfe der Hyperthermie ein Gewichtsverlust von bis zu 14 Kilogramm innerhalb von fünf Jahren und ohne Jo-Jo-Effekt möglich ist.

Gewichtsabnahme mit Hypnose: wirkliche Alternativen oder leere Versprechungen? Die Frage, ob es wirklich hilfreich ist, permanent abzunehmen, ist nicht nur Sache des Arztes. Dabei ist die individuelle Haltung des Betroffenen ebenso entscheidend wie die Qualifizierung des Therapeuten für den Kundenerfolg. Egal ob man mit Hilfe von hypnotischen Maßnahmen, einem schwitzenden Fitness-Programm oder einer längerfristigen Diät die gewünschte Masse erreichen will, ist - glücklicherweise - die eigene Wahl.

Weitere Informationen über das Abnehmen mit Hilfe von Hypnosen und professionellen Psychotherapeuten hier:: - Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychiatrie e.V.

Mehr zum Thema