Wie Schnell Abnehmen

Was ist der schnellste Weg, Gewicht zu verlieren? Es ist nicht einfach, Gewicht zu verlieren.

Der Letzte wird der Erste sein.

Wenn Sie sich auf der Suche nach Gewichtsreduktionsprogrammen umsehen, werden Sie feststellen, dass die überwiegende Mehrheit von ihnen einen ausserordentlich schnellen Erfolg versprechen. Kein Problem – seien wir ehrlich – wer will schon ganz allmählich abnehmen? In Wirklichkeit ist es so, dass jeder, der Ihnen eine rasche Gewichtsabnahme verheißt, Ihnen ein riesiges Täuschungspaket mitbringt.

Obwohl es möglich ist, für einen kurzen Zeitraum schnell zu verlieren, ist es fast nicht möglich, dieses Wachstumstempo auf längere Sicht aufrechtzuerhalten und danach das neue Körpergewicht zu erhalten. Außerdem ist dies der beste Weg, um einen „rutschigen Körper“ zu erreichen, aber keinen engen oder begrenzten zu haben. Erst ein langsamer Gewichtsverlust ist ein effektiver Gewichtsverlust!

Eine übertriebene Ernährung führt früher oder später zu Stillstand oder dauert gar nicht lange. Je rascher Sie abnehmen, desto schwerer wird es, dem befürchteten Yo-Yo-Effekt nicht zum Opfer fallen zu müssen. Dasselbe gilt für die Gewichtsabnahme. Der angeblich langsamere Weg ist oft der kürzere.

Mit einer starken Diät verliert man am Anfang nicht nur viel Gewicht, sondern unbeabsichtigt auch viel Stoff. Muskulatur ist der grösste Energiekonsument in Ihrem Organismus. Verschwindet Ihre Muskulatur, so auch Ihr Kalorienverbrauch. Die Gewichtsabnahme wird immer schwerer. Wenn Sie dann wie bisher essen, bauen Sie schnell neue Körperfette auf – und zwar mehr denn je, denn Ihr Organismus benötigt jetzt weniger Energie.

Auch dieses Verfahren führt zu einer stagnierenden Entwicklung. Sie brauchen auch eine bestimmte Masse, um gut aussehen zu können und eine gute Haltung zu haben. Wenn Ihrem Organismus die Muskulatur ausgeht, sind Sie vielleicht dünn, aber sabberig. Kann ich schnell abnehmen? Daher sollte die Fragestellung lauten: „Wie schnell kann ich überhaupt abnehmen“?

Selbst Athleten sollten nicht zu schnell abnehmen, da dies einen Abbau von schwer verdienter Muskulatur bedeutet. Mit einer schnellen „Augen zu und durch“ Ernährung kommen Sie Ihren Zielsetzungen nicht nahe. Sie sparen sich Stillstand, Jo-Jo-Effekt, Muskelmasseabbau und viele Nervositäten. Die Vorgehensweise finden Sie im Beitrag „Abnehmen – Wie man trainiert und füttert“.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.