Kurkuma Ingwer Tee

Gelbwurzel Ingwer Tee

Hausgemachter Gesundheitstee aus frischem Ingwer, Kurkuma und Zimt. Wecken Sie die Geister mit diesem Ingwertee und dem Mandelgetränk Ungesüßt. Ein gesunder und köstlicher Kurkuma-Tee mit Ingwer und Zitrone. Das Gelb, das zur Ingwerfamilie gehört und aus Südasien stammt?

 acajberry

Kurkuma Ingwertee à la carte à la info y tips |

Der kurkuma-spezifische Ingwertee wird seit langem als eines der Trendgetränke unter gesünderen Menschen angesehen. Nicht nur in der kalten Jahreszeit, wenn das aromatische Vitaminpräparat mit seinen Entzündungshemmern die eine oder andere vorbeugende oder beruhigende Wirkung haben kann. Auch für die ganzjährige Verwendung von kurkuma-ginger Tee als Verdauungshilfe gibt es viel zu sagen.

Ingwer ist die scharfe Substanz namens Ingwerole, einschließlich der immer stärker werdenden Abbausubstanzen Shogaol und Zingeron. Die Kurkuma dagegen ist stark mit Curcumin angereichert, das wiederum eine Vielzahl von Bitterstoffen aufnimmt. Wirkungsweise von Kurkuma-Ingwer-Tee: Ingwer und Curcumin zusammen stimulieren nun die Bildung von Verdauungssäure in Bauch und Gallenblase.

So kann ein kurkuma-ginger Tee die optimale Ergänzung zu einer üppigen Mahlzeit sein. Außerdem können die Verdauungseigenschaften von Gingerolene und Kurkumin eine Ernährung unterstützen. Vor allem die entspannende Wirkungsweise von Ingwer auf den Magen-Darm-Trakt hat sich bei den verschiedensten Reisekrankheiten durchgesetzt. Kurkumin ist ein bestimmtes Phänomen.

Allerdings kann die Verfuegbarkeit gesteigert werden, wenn der Kurko-Industrietee zu oder direkt nach den Mahlzeiten getrunken wird. Das Aufnehmen von Kurkumin wird auch durch die Verbindung mit Piperine, der scharfen Substanz des Schwarzpfeffers, und eventuell auch durch den Einsatz von Cinnamon begünstigt. Die Unlöslichkeit von Trinkwasser bedeutet aber auch, dass das Medium für Curcuma Ingwer Tee nicht das optimale Trägermaterial ist - jedenfalls nicht, wenn man die Vorteile von Kurkumin nutzen will.

Darüber hinaus werden dem kurkumaähnlichen Ingwertee oft auch Aromaöle beigefügt. Zubereitung: Wie man einen Ingwertee mit Kurkuma kocht: Das heisse Wässerchen (ca. 150 ml) in einer Kanne mit den Kräutern, Ingwer und Kurkuma einmal ganz kurz kochen.

Je nach gewünschter Würze mehr oder weniger Ingwer hinzufügen oder ein paar Nelken in den Becher werfen.

Mehr zum Thema