Erfolgreich Abnehmen Ernährungsplan

Schlankheitskur: Erfolgreicher Ernährungsplan

Für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme ist neben ausreichender Bewegung und Bewegung eine gesunde, ausgewogene Ernährung unerlässlich und ich bin zuversichtlich, dass ich kurzfristig viel Gewicht verlieren kann. Die Experten erstellen ein auf Sie und Ihre Ziele zugeschnittenes Ernährungsprogramm, damit Sie essen können, was Ihnen schmeckt. Aber nur so kann man erfolgreich "essen".

 acajberry

Massgeschneiderter Ernährungsplan + individuelle Anpassung an SIE

Müssen wir Training machen, um abzunehmen? Die Gewichtsabnahme wird durch ein Defizit an Kalorien ausgelöst. Kohlehydrate (siehe unser Ernährungs-ABC) versorgen den Organismus mit der notwendigen Lebensenergie. Es hängt davon ab, wie viel Strom in Gestalt von Kcal wir unserem Organismus bereitstellen.

Der Überschuss an Kalorien bewirkt also, dass wir uns erhöhen, da die Überschussenergie in Gestalt von Hautfett gespeichert wird. In der DGE wird ein Grenzwert von 0,8 bis 2,0 Gramm pro kg Gewicht festgelegt. Dennoch sollten nicht zu viele Proteine verzehrt werden, als der Organismus wirklich ausreicht.

Es ist nicht erwiesen, dass eine zu hohe Zufuhr von Proteinen (siehe ABC für weitere Informationen) gesundheitsschädlich ist, aber proteinreiche Nahrungsmittel sind in der Regel reich an Fetten. Die tägliche Bedarfsmenge von 94g Fetten sollte nicht unterschritten werden, da zu viele Fettsäuren körperschädlich sind.

Aber Fett ist nicht dasselbe wie Fett, da es in 3 Kategorien eingeteilt werden kann. pro Tag ist erforderlich. einfach gesättigte Kohlenhydrate (Omega-9-Fettsäuren) Diese Kohlenhydrate können in großen Konzentrationen aufgenommen werden, da sie im Gegensatz zu polyungesättigten Kohlenhydraten gesundheitlich unbedenklich sind. Der Organismus kann diese Fettstoffe aber auch selbst aus anderen Fruchtsäuren zubereiten.

Dennoch sollten große Stückzahlen gemieden werden, da Omega-9-Fettsäuren in der Regel von Omega-3- und -6-Fettsäuren begleitet werden. Gesättigte ungesättigte Fette Gesättigte Fette sind der grösste Teil unseres Organismus und können rasch in Strom umgewandelt werden. Allerdings beginnen sie auch verhältnismäßig rasch, wenn die Überschussenergie nicht abgebaut wird.

Die gesättigten Fette sind unbedenkliche Energieträger für den Organismus und sollten einen großen Teil der gelieferten Energie einnehmen. Jetzt haben Sie Ihre Grundbedürfnisse bestimmt und können sehen, wie Sie den täglichen Lebensstil gestalten, denn Bewegung, Fahren, etc. verbrauchen extra Energie, die Sie benötigen, um Ihre Grundbedürfnisse wieder zu erfüllen. Dies garantiert eine ausgeglichene Diät und der Organismus erhält alle Nähr- und Vitaminkomponenten, die er braucht.

Wichtig ist für uns, dass die Umstellung der Nahrung auch die Zeit der Schlankheitsphase durchhält. Außerdem benötigen Sie eine ausgeglichene Kost aus dem ganzen Sortiment. Bei regelmäßiger Mahlzeit am Morgen, Mittag und Abend können heiße Hungerzyklen vermieden werden. Sie füllt dich mehr und mehr aus und du trägst etwas Gutes für deinen Organismus. Welchen Wasserbedarf hat mein Organismus pro Tag?

Mehr zum Thema