Apfelpektin Abnehmen

Schlankheitskur für Apfelpektin

Mit der richtigen Ernährung können Sie ohne Hunger abnehmen! Wer abnehmen will, sollte sich für einige natürliche Ernährungshilfen entscheiden. OMNi-LOGIS APFELPEKTIN - 180 Kartuschen Omni-Logico APFELPEKTIN vom Allergosan Institute Verliert leichter Gewicht mit Apfelpektin Die...

 acajberry

. Produktinformation "OMNi-LOGiC APFELPEKTIN" Das Omni-LOGiC APFELPEKTIN hat eine sehr wichtige Besonderheit: Es ist eine gute Nahrungsgrundlage für die Bakteriodetenkeime von OMNi-BiOTiC Metabolic Probiotikum und stellt sicher, dass sich ihr Gehalt im Verdauungstrakt immer rascher und besser ausbilden kann. Die jüngste Neuerung des Allergosan Instituts wurde eigens dafür konzipiert, das Ungleichgewicht zwischen Bakterien und Firmpflanzen in der Darmflora zu verändern.

Omni-Logico APFELPEKTIN ist eine Mischung aus darmgesundem probiotischem Bakterium und einem Prebiotikum aus Apfelpektin. Pro Probiotika-Säckchen versorgen Sie Ihren Verdauungstrakt mit 1 Mrd.! wichtigen Keimen von Bacteroidetes-Typen, die dazu beitragen, den Firmicuten-Überschuss zu verdrÃ?ngen und ein ausgewogenes bakterielles Gleichgewicht im Verdauungstrakt wiederherzustellen. Gebrauchsanweisung: Nehmen Sie 1 Beutel OMNi-BiOTiC Metabolic Probiotikum (anderes Präparat > anklicken ) jeden Tag vor dem Zubettgehen und 2 x 3 OMNi-Logic APFELPEKTIN -Kapseln mit viel Flüssigseife vor jeder Mahlzeit.

In der Tat kann Ihre Darmbakterienflora der Hemmschuh auf dem Weg zu Ihrem gewünschten Gewicht sein. Neuere naturwissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass gewisse Keime bei übergewichtigen Menschen weitaus häufigere sind als bei Menschen mit Normalgewicht. Prinzipiell können alle Arten von Keimen, die für die verschiedensten Aufgabenstellungen im Verdauungstrakt zuständig sind, in zwei große Gruppierungen eingeteilt werden: Bakteroidetes y Firmnicuten. Im Idealfall sind diese im Darmbereich im VerhÃ?ltnis von 1:1 vorliegen.

Studien belegen bei Menschen mit übergewichtigen Menschen, dass die Keimgruppe der Firmicutes dominiert. Sie benehmen sich im Verdauungstrakt so, als ob sie sich wie in Kriegen vor der Hungersnot bewahren und für ungünstige Situationen Lebensmittel im Organismus lagern müssen. Weil diese Schlankheitsbremsen" jede einzige Kalorien aus der Ernährung herausholen, wobei das übergewichtige Gewicht trotz begrenzter Kalorienversorgung nicht abgebaut wird.

Firmentabletten haben die Eigenschaft, auch für den Körper unverdaulich zu sein, wie z.B. Nahrungsfasern, brauchbare Mengen zu zersetzen. Sie bewirken, dass sich im Verdauungstrakt viele kleine Kohlehydrate bilden, die vom Menschen neben der Nahrung, die er bewußt einnimmt, aufgenommen werden. Es ist also einfach, jeden Tag 200 Kilokalorien hinzuzufügen, von denen Sie keine Vorstellung hatten. Sechstausend Kilo im Jahr!

Doch damit nicht genug von der Bosheit dieser Übeltäter: Denn je mehr kleine Kohlehydrate sich im Verdauungstrakt aufhalten, umso besser können die Strongicuten im Verdauungstrakt zunehmen und umso weiter bewegt sich das Sehnsuchtsgewicht. So verdauen Ihre Eingeweide nicht mehr Energie als Sie selbst. Überprüfen und verbessern Sie zunächst die Darmbakterien! Das Ergebnis dieser Forschungsergebnisse kann daher nur sein: Lasst eure Darmbakterien prüfen, ob sie vielleicht die Grundursache für eure vermeintlich "diätresistente" Fettleibigkeit sind.

Hilf deinem Organismus, sein Bakterienangebot im Verdauungstrakt zu optimieren. Unterstützt sie gegen die agressiven " Mastbakterien " mit den exzessiv kohlenhydratabbauenden Probiotikkeimen. Durch den Stoffwechsel von OMNi-BiOTiC® gewährleisten Sie eine ausgewogene Darmbakterienflora und die korrekte Nährstoffnutzung in Ihrem Verdauungstrakt. Abhängig davon, wie viele Kilo du abnehmen willst, solltest du beim Verzehr vorsichtig sein.

Es ist auch sehr wichtig für die Darmbakterien zu wissen, welche Arten von Kohlenhydraten sie essen: Achte darauf, dass du so wenig wie möglich Kohlehydrate wie möglich zu dir nimmst. Iss sehr wenig frisches Gebäck, Pasta, Reis, Pommes frites und vermeide zuckerhaltige Lebensmittel wie Bonbons, Schoko, andere Bonbons, Torten und Zuckergetränke.

Iss viel Grün und guter Seefisch und qualitativ hochwertigem Frühstück. Achten Sie bei einigen Früchten auf Vorsicht, da sie viele Kohlehydrate beinhalten können. Das erfordert keine übermenschliche Anstrengung, aber jede Form der Fortbewegung nimmt Energie auf. Mit Hilfe einer ausgewogenen Ernährungstabelle können Sie aufzeichnen, wie viele Vitamine Sie pro Tag zu sich genommen haben, wie hoch der Kohlenhydratanteil in Ihrer Nahrung ist, wann Sie sich wie viel bewegt haben, und Sie können auch die regelmässige Aufnahme des OMNi-BiOTiC Stoffwechsels in der Nahrung erfassen und absichern.

Natürlich können Sie auch Ihr (sinkendes) Körpergewicht sowie Ihren (schrumpfenden) Bauch- und Hüftrand und in längeren Intervallen die Resultate der Bestimmung Ihres sich ändernden Bacteroidetes-Firmicutes-Gleichgewichts in Ihrem Verdauungstrakt als Erfolgkontrolle aufgreifen. Seit mehr als 20 Jahren entwickeln, erforschen und vermarkten wir im Allergosan Institute Lebensmittel aus Naturstoffen wie probiotische Keime, Pflanzenextrakte und Mineralien, die alle das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit unserer Patienten, insbesondere unserer Darmflora, zum obersten Gebot machen.

Mehr zum Thema