Abnehm Gerichte

Vergaserdiät funktioniert und wie man kohlenhydratarme Gerichte herstellt, lesen Sie hier. Kalte Mahlzeit zu Hause vorher und nehmen Sie das Gericht mit zur Arbeit.

Schneller, gesunder und einfacher: 5 ausgeklügelte Thermomix-Rezepte zum Gewichtsverlust

Sind die leckeren Gerichte auch kalorienarm, bleiben keine Wünsche offen. All dies kombinieren unsere ausgeklügelten Schlankheitsrezepte für Thermofix. Es verspricht kreatives Essen und großen Spaß ohne großen Zeitaufwand. Eine abwechslungsreiche Ernährung ist ein wesentlicher Aspekt für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Deshalb ist eine erfolgreiche Gewichtsabnahme so wichtig:

Mit ihm zauberst du nämlich schlichte und Zeit sparende Speisen, die dich lange Zeit ernähren und deinem innersten Huckepack den Krieg erklären werden. Sind hier die besten Thermo-Mix-Rezepturen, um Gewicht zu verlieren! Gießen Sie alles in den Thermostat und purieren Sie es für ca. 30 – 50 Sek. mit Höchstgeschwindigkeit, bis alles rund läuft. Die Zwiebel vierteilen und in die Rührschüssel einfüllen.

Randen- und Apfelstückchen in die Schalotte einfüllen. Fügen Sie Nüsse, Öl, Zitrone, Agavensirup, Speisesalz und Paprika hinzu und mischen Sie für 4 – 6 Sek. auf Level 5. In einer Mischschüssel die Knoblauchzehe und die Knoblauchzehe 5 Sek. lang auf Ebene 5 schneiden. Fügen Sie etwas Milch hinzu und braten Sie sie zwei Min. lang auf der Kochstelle an. Mit Zucchini und halbierten Kartoffeln verfeinern.

Alle 5 Sek. auf Ebene 6 drücken. Gießen Sie den Inhalt mit heißem Brühe, Kräutersalz, Muskatnuss und Paprika durch die Öffnung im Deckel und garen Sie 14 Min. lang bei 100 C bis Ebene 3 mit dem Messlöffel auf. Anschließend 10 Sek. bei Level 8 einpürieren. Orangenfilets, Paprika und Lachs auf die Holzspießchen geben und in die Warane geben.

Füge das Brühewasser und die Gemüsesuppe in die Rührschüssel. Wiegen Sie den Kochreis und verwenden Sie Waroma. Die Mangetout und die Pilze in der Varoma-Basis verteilten, einlegen und 18 Min. auf Level 1 dünsten. Setzen Sie Waroma und den Kocheinsatz beiseite. Entleeren Sie die Mischschüssel und sammeln Sie die Kochflüssigkeit auf. Füge 300 g Kochflüssigkeit in die Rührschüssel ein. Maismehl, Speisesalz, Pfeffer zugeben und 4 Min. bei 100°C bei einer Temperatur von 3,5°C dünsten.

Fügen Sie das Mango-Chutney hinzu und erwärmen Sie es 30 Sek. lang bei 100° C auf Level 1. Füge der Rührschüssel etwas Kristallzucker hinzu und pulverisiere 10 Sek. lang auf Level 10. Die Mangoteile zugeben und 15 – 20 Sek. bei Level 10 zerdrücken, bis die Mischung bröckelig ist. Schrittweise etwas Kondenswasser zugeben und bei den Schritten 8 – 9 umrühren, bis die Mischung cremig ist.

Unsere Schlankheitstipp: Bereiten Sie das Fruchtsorbet ohne Zuckerung zu. Möchten Sie noch mehr leichtes Geschirr?

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.